Seite 6 von 20 ErsteErste 123456789101116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 199

Thema: GPS-Pilz eine empfindliche Stelle

  1. #51
    Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    61
    Danke
    15
    Danke erhalten: 4

    Hallo Leute,

    also wenn DJI nicht richtig Mist bei der Programmierung gebaut hat, glaube ich nicht das dass Fehlverhalten vom GPS bzw. Kompass kommt. Kompass kann ich eigentlich sogar komplett ausschließen. Viel wahrscheinlicher ist bei einer Einstrahlung, dass der I2C Bus aussteigt. Das würde auch erklären, warum die NAZA nicht mehr auf Steuereingaben reagiert. Hat das eigentlich mal jemand verifiziert ob der Bus I2C ist? Wenn nicht und ein CAN-Bus zum Einsatz kommt, könnt ihr euch die ganze Schirmerei sparen. (An der Leitung)


    Gruß
    Sven
     

  2. #52
    Erfahrener Benutzer Avatar von raar
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    299
    Danke
    13
    Danke erhalten: 16

    Zitat Zitat von Gortosch Beitrag anzeigen
    also wenn DJI nicht richtig Mist bei der Programmierung gebaut hat, glaube ich nicht das dass Fehlverhalten vom GPS bzw. Kompass kommt. Kompass kann ich eigentlich sogar komplett ausschließen. Viel wahrscheinlicher ist bei einer Einstrahlung, dass der I2C Bus aussteigt. Das würde auch erklären, warum die NAZA nicht mehr auf Steuereingaben reagiert. Hat das eigentlich mal jemand verifiziert ob der Bus I2C ist? Wenn nicht und ein CAN-Bus zum Einsatz kommt, könnt ihr euch die ganze Schirmerei sparen.
    Hatte genau umgekehrt vermutet. Aber warum nicht, wenn Du Erfahrungen in der Richtung hast
    Gruß Ralf

  3. #53
    Benutzer Avatar von chuti
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    5.753
    Danke
    198
    Danke erhalten: 330

    Fakt ist, daß die NAZA bei befeuerung von HF aussteigt. Und da kann eine Schirmung nicht schaden. Bei den hohen Frequenzen könnte die undichte Stelle überall sein.
    lg Chuti
    Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

    DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, http://copterlight.de Inventor of CIPBB

  4. #54
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lauda
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    1.248
    Danke
    111
    Danke erhalten: 78

    Ob der Dome soviel in der Richtung bringt, kann so nicht sagen. Wenn der Pilz dann höher kommt als auf dem original Mast, dann sicherlich, ja.
    Nur 1 cm höher
     

  5. #55
    Benutzer Avatar von chuti
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    5.753
    Danke
    198
    Danke erhalten: 330

    1 cm ist besser als Nichts. Aber ich glaube das wird soviel nicht ausmachen.
    lg Chuti
    Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

    DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, http://copterlight.de Inventor of CIPBB

  6. #56
    Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    61
    Danke
    15
    Danke erhalten: 4

    Zitat Zitat von chuti Beitrag anzeigen
    Fakt ist, daß die NAZA bei befeuerung von HF aussteigt. Und da kann eine Schirmung nicht schaden. Bei den hohen Frequenzen könnte die undichte Stelle überall sein.
    Ja, da hast du natürlich recht. Nur bei 5,8GHz bei einem Watt in 10cm Entfernung. Da bringst du so ziemlich alles ausm Tritt. Oder hast du bei deinem Test sämtliche anderen Komponenten gegen HF abgeschirmt? Und es war nur der GPS-Pilz offen?


    Gruß
    Sven
     

  7. #57
    Benutzer Avatar von chuti
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    5.753
    Danke
    198
    Danke erhalten: 330

    Nein, so ausführlich habe ich das gar nicht gemacht. Auffällig war es, daß bei Annäherung an den Pilz der Ausstieg kam. Ich war erstmal so erstaunt, daß ich genau das Aussteigen hervorrufen konnte, was ich bei dem echten FA beobachtet habe. Und ich vermute eben auch, daß der DATAlink bei mir dieser Auslöser war. Der arbeitet aber auf 2,4 GHZ und mit kleinerer Leistung als 1w.
    lg Chuti
    Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

    DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, http://copterlight.de Inventor of CIPBB

  8. #58
    Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    61
    Danke
    15
    Danke erhalten: 4

    Okay,

    ich denke auch ein Höhersetzen des GPS-Pilzes wurde einiges bringen. Wo bekommt man denn so dünne CFK Stäbe wie für den Pilz her?


    Gruß
    Sven
     

  9. #59
    Benutzer Avatar von chuti
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    5.753
    Danke
    198
    Danke erhalten: 330

    Schau mal in Drachenläden. Die gibts haufenweise im Netz.
    lg Chuti
    Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

    DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, http://copterlight.de Inventor of CIPBB

  10. #60
    Erfahrener Benutzer Avatar von raar
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    299
    Danke
    13
    Danke erhalten: 16

    Zitat Zitat von Gortosch Beitrag anzeigen
    ich denke auch ein Höhersetzen des GPS-Pilzes wurde einiges bringen. Wo bekommt man denn so dünne CFK Stäbe wie für den Pilz her?
    Ich hol die beim grossen C, da es hier eine Filiale gibt

    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...omSuggest=true
    Gruß Ralf

Seite 6 von 20 ErsteErste 123456789101116 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •