Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

  • Neuer Nano Rx

    Fingadar - - TBS Crossfire

    Beitrag

    TBS hat heute einen neuen Empfänger vorgestellt, der wirklich klein ist: team-blacksheep.com/products/prod:crossfire_nano_rx Das Teil ist unter einem Gramm leicht (ohne Kabel/Antenne), und das bei dem kompletten Funktionsumfang des bekannten MicroRX-V2: 12 Kanal PPM und bidirektionaler Mavlink-Telemetrie. Viele Grüße, Stefan

  • Kiene Sorge, wir sind da nicht so wie in anderen Foren Hier darf man auch verlinken, wenn es fachlich sinnvoll ist. Die theoretischen Unterschiede sind mit bekannt, aber was hältst Du in der Praxis von verstellbaren ND-Filtern? Viele Grüße, Stefan

  • Gerade fertig geworden, aus einem Thread aus dem fpv-community-Forum: meine neue kleine Lötstation. Basiert auf dem WELLER WMRP als "Spitze", wird von einem Arduino gesteuert, ist winzig, funktioniert auch an einem 3S Lipo und verblüffend leistungsstark. Das Teil heizt in wenigen Sekunden auf Löttemperatur und regelt extrem genau. Perfekt für SMD-Arbeiten und auch mobil zum Mitnehmen. Das Orginal kostet richtig Geld, der findige Nachbau kommt ohne die Spitze auf < 40€. Die "Spitzen" (eigentlich …

  • Spannend! Gehen tatsächlich nur 8 Kanäle PPM auf die Art und Weise? 12 Kanäle wären super, Crossfire kann maximal 12 PPM. An welchem Eingang des Crossfire TX hast Du den X4RSB denn angeschlossen? Viele Grüße, Stefan

  • Zum Thema Umschaltplatine für zwei Flightcontroller (Primärer Hauppt- und sekundärer Not-FC), weil ich gefragt worden bin: Ich würde mich bereit erklären, eine SMD-Version zu routen und ein paar Platinen fertigen zu lassen. Die würde ich dann zum Selbstkostenpreis (sind erfahrungsgemäß ein paar wenige €, wenn ein paar zusammen kommen) abgeben. Sinnigerweise würde ich sie bis maximal Okto-Betrieb auslegen. Wie gesagt, die Schaltung ist rein passiv und hat keine eigene "Umschalt-Intelligenz" für e…

  • Ich gebe zu, dass ich diesen (und anderen) "Verbände" skeptisch gegenüber stehe. "Verbände" deshalb in Anführungszeichen, weil das prinzipiell alles einfach erst mal nur einfache eingetragene Vereine sind, die eigentlich nicht mal besonders groß sind. Naja, bei einem Verein, bei dem die primäre Mittelverwendung zum Unterhalt des Vorstandes bzw. Geschäftsführung schon in der Satzung festgelegt ist, kann man immerhin nicht vorwerfen, er tue etwas Verwerfliches, wenn er den Großteil seiner Beitrags…

  • Ist es eigentlich möglich, mit einer Taranis mit Crossfire-Modul mit einer zweiten Taranis einen Lehrer-Schüler-Betrieb zu realisieren? Und wenn ja, wie funktioniert das genau? Danke, Stefan

  • Wow, schon cool

  • Zitat von tkilla77ffm: „ Dafür bin ich momentan an meine 1:10r modellen am schweissen. “ Klingt spannend ... hast Du da mal ein Foto von? Viele Grüße, Stefan

  • Wenn Du mir verrätst, was genau das Problem mit dem Mavproxy ist, kann ich vielleicht helfen. Denn ich habe letzte Woche den Mavproxy genau auf Stretch installiert. Die Frsky-Idee müsste von der Mavlink-Seite her funktionieren. Allerdings kenne ich mich mit Frsky-S.Port nur ganz rudimentär aus und kann da nicht viel dazu sagen. Meine S.Port-Erfahrungen beschränken sich auf einmal ein Lua-Script für meine kleine Inav-Robokatze gebaut... Ich plane, die Crossfire an der Taranis zu lassen, BT über e…

  • Das freut mich, wirklich!

  • Pixhawk und Arducopter. Stand Ende 2017

    Fingadar - - Pixhawk / APM

    Beitrag

    Zitat von Rolf: „ was ist ein 5607"-Pix ? “ Jaja, wenn Stefan am Tippen ist ... sorry Ich meinte damit einen 2.4.8-Pixhawk mit dem falschen Barometer. Also einer mit einem MS5607 statt dem korrekten MS5611. Das ist bei mir ein 5607-Pix Das kann man aber nur am Chip selbst sehen. Das kam bislang eben in der Regel nur bei den 2.4.8 im schwarzen Gehäuse vor, jetzt habe ich einen hier: falsches Barometer, weißes Gehäuse. (Und offen gesagt, könnte ich wegen dieser Produktmogelei langsam kotzen, sorry…

  • AV-Adapter für Nex5

    Fingadar - - Suche

    Beitrag

    Genau ... hast eine PM Viele Grüße, Stefan

  • Pixhawk und Arducopter. Stand Ende 2017

    Fingadar - - Pixhawk / APM

    Beitrag

    Kleiner Hinweis: bislang waren die 2.4.8 im weißen Gehäuse funktionell ja ok, nur die im schwarzen Gehäuse auffällig. Ich habe leider gerade den ersten "weißen" Pixhawk 2.4.8 in der Hand, der mit einem 5607 statt einem 5611 als Barometer bestückt ist. Anscheinend lernen die chinesischen Ramsch-Cloner dazu. Auffällig ist, dass der Pix zwar äußerlichähnlich wie die bislang "guten" weißen 2.4.8er aussieht, aber außen der Schriftzug 2.4.8 fehlt. Innerlich ist es keine der violetten Platinen, sondern…

  • AV-Adapter für Nex5

    Fingadar - - Suche

    Beitrag

    Hat jemand zufällig einen HDMI auf AV Adapter passend zu einer Nex5 herumliegen, den er nicht mehr braucht? Danke, Stefan

  • Auch 'ne Idee, Knuth ... was bedeutet denn die Anzeige "11.6"?

  • Ich gebe es ja zu, ich bin einfach mal neugierig ... was treibt Ihr gerade in der Schlechtwetterzeit in Sachen Kopter oder UAV? Ich fange einfach mal an a) Bodenstation ausbauen, bekommt einen Tracker und die Telemetrieübertragung verbessern (Pixhawk-spezifisch :-)) multikopter-forum.de/attachmen…bcdc35db84abb0c5d40fee8c2 b) Mein neuer ... 800mm-Klasse, Vollcarbon gekapselt, regenfest, wartet für Erstflug und Tuning auf besseres Wetter (für mich und erste Tests) multikopter-forum.de/attachmen…bc…

  • Rechts oben ist doch eine Liste der letzen Beiträge? Viele Grüße, Stefan

  • Das mit der Polarisierung ist ein guter Tip, danke. Was meinst Du mit "direkt an der Brille"? Viele Grüße, Stefan

  • Mal eine Frage an die FPV-Profis hier: hat hier jemand Erfahrungen damit, ein analoges 5,8GHz-Videosignal an einer Bodenstation auf ein Videosignal, auch auf 5,8GHz, aber anderen Kanal, weiterzuleiten? Bevor ich mir da Gedanken um die praktische Realisierung mache, hat vielleicht jemand so etwas schonmal gemacht, oder stören sich die beiden Signale dann zu sehr? Der Hintergrund dabei ist, dass ich meine Bodenstation mit einem Tracker+Richtantenne ausrüsten möchte, um vom Fliegeding analog ein Vi…