GPS Logger gesucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • GPS Logger gesucht

      Hallo
      Ich wollte mal anfragen welchen GPS logger man für nen Kopter nehmen könnte bzw. welche Modelle s denn da gibt. Flytrex eher nicht da er ja Naza GPS Anbindung haben muss. Er sollte universell einsetzbar sein. Von SM-Modellbau gibts ja was oder Dörr. Wichtig ist, dass man dann die Strecken in Google Earth oder Maps ansehen kann.....
    • Was für eine Funke hast du? Ich habe einen GPS-Sensor für meine Funke mit an Bord. Damit kannst du dir deine Flugroute direkt später in Google Earth ansehen.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Ja, gibt es. Aber ob du dann auch ein Loggerfunktion hast, weiß ich nicht.
      Schau mal hier. Das wäre sowas: 33600 - Graupner GPS/Vario Module HoTT - RC-TOY T-rex Walkera Esky Robbe Graupner Kokam Flightpower Multiplex ......
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Schade. Fragst ein paar Tage zu spät. Vor ein paar Tagen hatte ich noch ein Angebot bekommen. Da gabs die Dinger besonders günstig in allen Varianten. Ich schaue mal ob ich die Mail noch habe. Aber viel Hoffnung habe ich da nicht, weil so Zeug meistens gleich lösche.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Ja ich glaube von dem war sogar auch die Werbung. Völkner hat auch sowas. Das Zeug gibts eigentlich für realtiv kleines Geld an allen ecken und Kanten. Wie gut oder schlecht die allerdings sind, weiß ich auch nicht. Da wird man wohl mal kräftig googlen müssen. Hängt aber auch davon ab, was sie können sollen und was man erwartet. Alle 200m ein Logpunkt ist sicher nicht das was man erwartet. Mein Sensor zeichnet sehr hochauflösend sogar in 3d auf. Also man sieht auch in GoogleEarth nicht nur den Weg sondern auch die Höhe. Sind dann ganz lustig aus. Gibt dann manchmal Bilder ähnlich einer Achterbahn.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • yepp ich hatte den zB zum Wandern, Radfahren und mopifahren. nach Gebrauch einfach an Lapi oder PC anstecken, runterladen und mit google earth und anderen prg. kannste alles ansehen, meiner hat so 39€ gekostet, vor 4 wochen an sohnemann verschenkt für Fallschirmspringen ( wegen aufschlaggeschwindigkeit gggg)
      Sei DU selbst, alle anderen gibt es schon!

      Taranis, DJI Phantom, F550,CIPBB

      The post was edited 1 time, last by klaner62 ().

    • Das Teil hatte ich gestern Abend auch gefunden. Man kann einstellen wie er loggen soll. Zeit oder Distanz, wobei man dann auf die Logabstände selber bestimmen kann. Ich kann also sekündlich eine Logdatei speichern. Werde das mal bestellen...
    • Rheinperchten wrote:

      Das Teil hatte ich gestern Abend auch gefunden. Man kann einstellen wie er loggen soll. Zeit oder Distanz, wobei man dann auf die Logabstände selber bestimmen kann. Ich kann also sekündlich eine Logdatei speichern. Werde das mal bestellen...

      sehr gut, gibt auch welche die "mehr" können" aufzeichnen....
      Sei DU selbst, alle anderen gibt es schon!

      Taranis, DJI Phantom, F550,CIPBB
    • Pro Sekunde einen Logpunkt wäre dann bei einer Geschwindigkeit von sagen wir mal ca. 30 kmh alle 8 meter ein Punkt. Wenn man Langstrecke fliegt reicht das. Wenn man aber mal etwas engeres Gekurve sehen möchte, wird es dann sicher extrem ungenau.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Also wenn ich auf unserer Wiese 10 Minuten umherfliege dann gibts nen Spaghettikneul. Ich kann ja auch einstellen dass nach Entfernung geloggt wird,..also je Meter ein Logeintrag. Man muss es halt mal testen. Für den Preis kann man nix fasch machen. Letztluch gehts mir nur darum much abzusichern einen festgelegten Bereich nicht verlassen zu haben.
    • Rheinperchten wrote:

      Müsste nochmal nachsehen oder testen denn den Wert kann man frei bestimnen. Kann sein dass man auch wenuger eingeben kann. Zu viel mzss er auch nicht aufzeichnen denn dann kanns unübersichtlich werden.


      Wann brauchste das Teil? montag kommt sohnemann, der soll mir das gerät bringen und ich seh nach was wie wo einzustellen ist > wäre ein Vorschlag, bevor du etwas kaufst was nicht passt
      Sei DU selbst, alle anderen gibt es schon!

      Taranis, DJI Phantom, F550,CIPBB