Zaubersoftware für Weitwinkelaufnahmen ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zaubersoftware für Weitwinkelaufnahmen ?

      Moin, um die Verzerrungen aus Aufnahmen mit GoPro 3 ( Originallinse) zu entfernen, nutze ich Prodenalin und Photoshop Elements 12. Funktionier so zu 90 bis 95% Zufriedenheit. Ich habe etwas zu dieser Software im Netz gefunden: shop.dxo.com/login_product.php#dvp

      Angeblich das Zaubermittel für Weitwinkelaufnahmen. Kennt jemand diese Software ?. Erfahrungen ?. Also für eine 100% ( SuperDuperLösung) würde ich ja Geld ausgeben, aber wieder mal Beta Tester sein und ein Ergebnis von nur 80 oder 90% Prozent ... nee Danke.
    • Ich sehe nur nicht so richtig den Sinn in der Sache. Erst mache ich eine Weitwinkelaufnahme, die logischerweise im natürlichen Sinne eh rundlich sein muss. Das menschliche Auge kann auch nicht in so einem Winkel sehen insofern ist die Aufnahme eh unnatürlich. Dann habe ich also ein rundliches verzeichnetes Bild. Jetzt nehme ich eine Software und biege es wieder gerade und nehme den Verlust von größeren äußeren Bereichen in kauf. Warum nicht dann gleich die narrow Funktion nutzen? Zumindest für unsere Bereiche ergibt das hervorragende Ergebnisse.
      [video=youtube_share;2KooBOC6qEw]http://youtu.be/2KooBOC6qEw[/media]
      Bitte in HD, Daumen hoch und netten Kommentar drunter:D
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • @ chuti: Weitwinkel-Aufnahmen haben ihren eigenen Reiz. Spez. in der Landschaftsfotografie. Natürlich kann man mit der GoPro auch Narrow oder Medium nutzen, kommt aber immer darauf an,
      welche Motive man fotografiert. Mir geht es eigentlich immer um Fotos. Videos sind Nebensache :)

      @ David: Ergebnisse, die Du im Netz gesehen hast oder arbeitest Du mit der Software ?.
    • ja klar haben Weitwinkel ihren Reiz. Aber dann soll man sie doch so lassen oder gleich ein Panorama machen. Ist aber nur meine Meinung. Gibt sicher auch Fans von dem Gezerre und Entzerre. :D
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Aso. Das meinst du. Ja, stimmt. Aber das waren Videos auf einem Modellflugplatz in Brilon und die waren für Heiko bestimmt. Die verschwinden auch wieder da. Mal davon abgesehen, daß nur Heiko und ich sowie unsere Autos zu sehen sind. Kennzeichen, und Personen sind eh nicht zu erkennen und ob jemand ein besonderes Recht am Bild von einem Acker hat, wage ich zu bezweifeln:D
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Also Weitwinkel bedeutet nicht automatisch eine sphärische Verzerrung - das ist ein Trugschluß. Es gibt gerade im Profibereich sehr hochwertige Objektive mit sehr geringer Brennweite von 15 mm und weniger, die extreme Weitwinkelaufnahmen ohen diese Verzerrungen bieten. Richtiger ist vielmehr das bei den klassischen und preiswerteren bis billigen Objektiven dieser Fisheye-Effekt aufgrund der Güte der Gesamtoptik einfach gegeben ist.

      Ein Weitwinkelobjekt mit geringer Brennweite ohne Fisheye-Effekt kostet alleine schon 1500.- bis 2000.- Euro ( z.b. Canon EF-L 14 / 2.8 ). Als Tilt-Shift Objektiv kann man dann teils noch bisl was drauflegen.

      Aber das würde zu weit führen - die wenigsten werden ne DSLR für + 5 k€ spazierenfliegen oder gleich ne RED drunterschnallen. Und diejenigen die es tun wissen um die Wahl ihrer Objektive zum jeweiligen Zweck recht gut ;)
      Greez Chris

      [HR][/HR]www.HaDi-RC.de - inventor of P-Ion & HeatBox
    • Ja das es Cams gibt welche trotz Weitwinkel keinen Fisheye haben sollen wir wissen. Selbst bei System und Kompaktcams ist der Fisheye kein solches Thema. Ich dachte wir schreiben hier von Actioncams. Hier ist es teilweise aber sogar gewünscht. Ich nehme selten in WW auf. Aber ich glaube es konmt drauf an was wir genau meinen. Wenn ich an meinen Kompakt oder Systemcams den Zoom ganz zurück stelle dann habe ich auch ein breiteres Gesichtsfeld als original...ohne Fisheye. Aber das ist kein "Weitwinkel" in diesem Sinne. Reicht für mein Empfinden aber locker aus
      Vom Windowsphone gesendet
    • Neinnein.....hatte ich nicht so aufgefaßt. Weiß schon was Du sagen wolltest. Ich glaube daß viele Leute mit den Actioncams das Beste rausholen wollen. Aber die Dinger haben ihre Grenzen und sind letztlich nicht unbedingt für unsere Luftaufnahmen so der Hit. Gopro, Rollei, Mobius usw. sind leicht und können bei richtiger Einstellung super Aufnahmen machen. Wer mehr will muss auf andere Cams umsteigen.
      Vom Windowsphone gesendet
    • LEUTE: ZWEI Seiten zum Thema und EINE Seite davon absolut OFF TOPIC !. Könnt Ihr Eure privaten Fragen nicht auch per PN klären. Auch sind Kameras und Objektive nicht das Thema sondern
      einfach nur die Software.

      @ David: Ich lade mir auch mal die Demo und teste, mal schauen ob die Ergebnisse das Geld wert sind.
    • @Lauda

      du solltest vielleicht moderator werden... dann kannste sogar dein willen durchsetzen... ;)

      zum thema:
      ich wusste vor dem kauf genau dass speziell die GP das problem mit fischeye hat. da ich aber "keine andere wahl" hatte als mir ne GP zuzulegen, hab ich das halt in kauf genommen.
      habe mitlerweile aufgehört sie zu entzerren, sieht nur nach mist aus...
      nicht zu vergessen, es ist und bleibt ne ACTIONCAM!

      mfg

      ps: ich weiss OFF TOPIC :)
      YT: youtube.com/user/Tkilla77ffm
      KOPTER: REELY650, PAHNTOM1, NANO-QX, TBS-Discovery, Trifecta, RCexplorer TRICOPTER V3
      FC: NAZA M v1/v2, FEIYUTECH DOS, 3DR PIXHAWK, AFROMINI32, CC3D ATOM-B

      The post was edited 2 times, last by tkilla77ffm ().