TRIFECTA - faltbarer mini Flitzer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TRIFECTA - faltbarer mini Flitzer

      Boah, das nenn ich mal Expressversand.
      vorgestern Abend geordert, heute Mittag schon auf dem Tisch. Leider ist Zoll angefallen... 3 Stück incl. Servo und Regler waren wohl doch zuviel.

      Macht einen TOP Eindruck

      Ich glaube wir machen mal ein eigenes Thema dazu auf :cool:
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2
    • Können wir uns auf spannendes Unboxingvideo freuen? [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Grosse/smilie-gross_315.gif]

      War der Servo bei dem Frame mit dabei?
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Nee, der musste dazu bestellt werden genau wie die superkleinen und leichten 12A Regler.
      Die waren in der Empfehlungsliste wie auch der Servo aufgeführt. Damit passt alles perfekt zusammen.
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Grosse/smilie-gross_319.gif]
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2
    • moin
      hier mal paar bilder zu der "TRIFECTA" den ich heute (Freitag) bei meinem "importeur" abholen konnte :cool:

      gesamtgewicht MIT der empfohlenen turnigy servo, jedoch OHNE jegliche elektronik: 173gr



      "spannweite" VO: 285mm (aussenmass) / 255mm (motorwelle zu motorwelle)



      abmasse zu heckausleger: 278mm (aussenmass) / ca.247mm (motorwelle zu motorwelle)



      abmasse in "transportmodus": höhe = ca.65mm / breite = ca.90mm / länge = ca.167mm



      angegeben ist, dass es bis 8" props zu betreiben ist. könnte jedoch, je nach motor, SCHWIERIG bis unmöglich werden (gezeigt mit 2212r und 8")



      seitlich siehts "besser" aus (mit und ohne GoProhalter)



      mfg
      YT: youtube.com/user/Tkilla77ffm
      KOPTER: REELY650, PAHNTOM1, NANO-QX, TBS-Discovery, Trifecta, RCexplorer TRICOPTER V3
      FC: NAZA M v1/v2, FEIYUTECH DOS, 3DR PIXHAWK, AFROMINI32, CC3D ATOM-B
    • Gefällt mir!!. Wird jetzt wirklich Zeit, daß wir für das Vögelchen mal einen eigenen Thread auf machen. Was willst du da für einen FC reinsetzen?
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • @Chuti,
      tkilla77ffm war als Nachtarbeiter mal wieder schneller :rolleyes:
      dann mach doch nen neuen mit dem Namen TRIFECTA - faltbarer mini Flitzer auf und verschieb die darauf bezogenen Beiträge dorthin.

      Ich denke 7" oder die empfohlenen 6x45 Props sind wohl die beste Wahl für das gute Stück
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deBabba () aus folgendem Grund: Typo

    • Passt schon, alles locker min Jong :D
      Bist ja schon viel weiter als ich. Bei Dir sieht es aus als ob das Teil morgen die ersten Runden drehen würde.

      Ich hab gerade das Heck mit dem Servo montiert und muss sagen
      • supergute Passform der Teile
      • Klasse Montageanleitung
      • durchdachtes mechanisches Konzept
      • perfekte Unterbringung der Komponenten
      • saubere Kabelführung

      Die Lagerung der Heckrotors ist durch ein Gleitlager realisiert. Stahlachse in Aluhülse. Sehr gute Passung, bei mir war sie etwas zu gut.
      Das kleinste Staubkorn bewirkte dass die Lagerung sehr schwergängig wurde und sogar gefressen hat.

      Also Tipps:
      • Wenn es klemmt mit 240er Schleifpapier um einen Pinselstiel oder anderem rundem ein klein wenig ausschleifen und nach Prüfung der Passform fetten. Wichtig, sonst kann das Lager wieder fressen.
      • Das Teil unbedingt mit dem empfohlenen Turnigy Heck-Servo bestellen. Das Gehäuse ist genau darauf ausgelegt.


      Krass wie schnell der Kopter ausverkauft war. 'Ne Stunde nach unserer Bestellung war das Dingen schon auf Backorder. Die Amis haben - dank Zeitverschiebung - ziemlich in die Röhre geschaut
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Grosse/smilie-gross_324.gif]
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deBabba () aus folgendem Grund: Typos

    • Die Motoren sind unterwegs ich hab mir die hier bestellt:
      Multistar Elite 2204-2300KV Multi-Rotor Motor (CCW Prop Adapter) (EU Warehouse)

      mit folgenden Daten:
      6x4

      12.6V (3S): 50%=385g 7.5A, 100%= 591g 9.9A
      (Hover amps @ 125g thrust=1.4A (x 4=500g=5.6A)

      Darauf kommen 6 oder 7" Props
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2
    • deBabba schrieb:


      Krass wie schnell der Kopter ausverkauft war. 'Ne Stunde nach unserer Bestellung war das Dingen schon auf Backorder. Die Amis haben - dank Zeitverschiebung - ziemlich in die Röhre geschaut
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Grosse/smilie-gross_324.gif]


      Ich kan aber noch 100 st bestellen. Quanum Trifecta Mini Foldable Tricopter Frame (KIT)

      Mfg Johan
      Fulltime Kopterbauer und Modellflieger.

      Al meine projekten sind zu kaufen , interesse an etwas ? , schicke ein mail .

      facebook.com/plotterwelt/
    • Das ist realtiv leicht erklärt. ich kannte mal einen, der hatte sich 10 Phantömer in den Schrank gestellt und manuelles Fliegen geübt. Jedesmal wenn der einen geschrottet hatte, ging er an den Schrank und holte sich den nächsten. Dito mit Flyaways. Dem sind auch glaube ich 3 Stück abgehauen.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Krass, der wusste wohl nicht wohin mit der Kohle.

      Aber Johan ist doch wohl nicht so einer ;)
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2
    • Hatte mir den Trifecta neulich auch bestellt, müsste die nächsten Tage (oder nächste Woche, wenn der Zoll zuschlägt) hier auftauchen. Ist ja für alle, die mal einen Tricopter ausprobieren wollen, ein nettes Teil. :)

      Was drauf soll:

      • Naze32 Acro oder Afromini 32
      • 12A AfroESC oder 12A/20A HK Blue (was ich noch so rumliegen habe), jeweils mit BLHeli
      • Motoren: In der Schublade sind noch: SunnySky 2207/2100kV, SunnySky 2208/1260kV, Multistar Elite 2204/2300kV
      • Props: Je nach Motor 6x4.5" oder 7x3.8"
      • Akkus: Mit den 2204 3S, mit den 2207/08 4S


      Tendiere erstmal zu den Multistar - Hobbyking-Kram unter sich. Die SunnySky 2207 wären eigentlich für einen Hexa, aber ich weiß noch nicht, welches Frame ich da will. Bin aber schon sehr gespannt auf die Akkumörder-Kombination mit 6x4.5"/4S. :D

      @deBabba: 7" an den 2204 ist bestimmt nicht mehr effizient? Bzw. könnten das die 12A ESCs evtl. auch nicht verkraften. 2204/2300kV, 6x4.5", 3S finde ich eigentlich eine super Kombi.

      Bin gespannt auf eure ersten Flugeindrücke. Meiner wird vermutlich eh erstmal rumstehen, weil ich zu nix komme.
    • @DIE_KUH,

      Oups, eben stand da noch ein ganz anderer Post :confused:
      Egal !! Hey wie gesagt so geil das Konzept von diesem Teil und auch klasse gefertigt.

      Nobelausstattung:
      Stimmt, ich will mal sehen was auf so wenig Platz alles möglich ist. Außerdem wenn ich die Komponenten mal habe und sie sich bewähren, kann ich sie immer noch bei einem dicken Luxus Monsterprojekt einsetzen und den Kleinen mit ner Naze32 bestücken.
      AUAV:
      habe die Betätigung für batch 4 Mitte Februar. Batch 3, in dem Du bist, kommt in ein paar Tagen.
      Props:
      Recht hast Du, der Schub bei 50% mit den 6x45 Props auf Multistar Elite liegt bei 3Stk über 1kg das reicht alle mal
      Sontige Komponenten:
      Hab mich für ein PowerModule entschieden, außerdem ist heute mein Drotek Ublox NEO-M8 GPS gekommen, separater Kompass ist aus China unterwegs. X8R hab ich heute geordert.

      Fehlt noch:
      OSD
      Telemetrie evtl
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deBabba ()

    • deBabba schrieb:

      Hey @DIE_KUH,
      Oups, eben stand da noch ein ganz anderer Post :confused:


      Anderer Thread vermutlich, also der zum Trifecta? ;)

      Ich fürchte ja, dass es auf dem Trifecta recht eng zugeht, aber mal schauen. Finde jedenfalls prima, dass sowohl Mobius- als auch GoPro-Halterung dabei sind.

      AUAV-X2: Gut zu wissen - ich hatte schon vermutet, dass ich in Batch 3 bin, aber wollte nicht groß nachfragen. Bin sehr gespannt auf das Ding. Das passende Drotek-GPS brauche ich auch noch, aber das mit 35 mm Patch ist leider gerade nicht lieferbar.
    • Stimmt, das war der andere Thread :o

      Es ist zwar eng, aber super aufgeteilt mit jeder Menge Halterungs- und Platzierungsmöglichkeiten.
      Einzig beim Powerdmodul bin ich mir noch nicht sicher wohin. In das Fach für das Powerdistributionboard passt das sicher nicht mehr.

      Hier ist mein vorläufiger Belegungsplan:
      Viele Grüße aus Frankfurt, ... Andi
      Phantom 1.1.1, GoPro Hero3 BE mit 60° Linse, DYS 3Axis GoPro Gimbal, 5.8 GHz FPV, 7" Diversity, PMU V2, iOSDmini, Fiveleafs + Patch, Taranis Plus mit X8R, Trifecta mit AUAV-X2
    • Den Platz für die Kabel & Stecker würde ich nicht unterschätzen. :)

      Hier gibt's übrigens schon erste Erfahrungen: Quanum Trifecta Mini Foldable Tricopter Frame - RC Groups
      Z. B. die, dass die Afro 12A nur in der extra kleinen v3 in den hinteren Arm passen. Und dass die Gussqualität sehr gut ist, es bei der Tail-Anlenkung aber wohl ein bisschen hapern kann. Aber das Gute ist ja, dass das Ding billig ist.