Problem mit AlexMos BGC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit AlexMos BGC

      Ich hab aktuell ein kleines Problem mit meinem AlexMos Gimbal (sBGC, 8-bit-Version, HW v2.x , FW v 2.40b7)

      Und zwar wenn ich Tilt über den Sender ansteuere, also die Cam schwenken will, läuft das Gimbal bis zum definierten zulässigen max. Winkel, anstatt vorher zu stoppen. Mit dem Stick-Ausschlag kann ich lediglich die Geschwindigkeit beeinflussen in der Cam läut, aber eben nicht den WInkel. Das gleiche auf Roll, den ich derzeit mit "no input" belegt habe da es sonst tricky ist, den wieder in die horizontale zu bekommen.

      Irgend jemand ne Idee, was da falsch läuft bzw. wo was falsch eingestellt sein kann ?
      Greez Chris

      [HR][/HR]www.HaDi-RC.de - inventor of P-Ion & HeatBox
    • ja, da gibt es 2 verschiedene Modes. Der eine nennt sich meistens Stickrate-mode und der andere Stickposition-Mode. Du brauchst den Letzteren. Kannst du irgendwo in der Saftware umschalten
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB