DJI Inspire 1 und Flytrex Live 3G

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DJI Inspire 1 und Flytrex Live 3G

      Begrüße alle hier anwesenden Inspire 1-Piloten,
      habe mir nach etlichen Modellen (Phantom, Yuneec, F450, F550) den Inspire1 zugelegt. Für mich ein geiles Ding - muss es sein bei über 3500 Euronen. Zusätzlich zum Modell habe ich mir noch, man gönnt sich ja sonst nichts, das Flytrex Live 3 G zugelegt. Die Vorgängermodelle, ich hatte alle, waren soweit in Ordnung. Bei der Installation ging ich genau so vor, wie in der Anleitung von Flytrex beschrieben. siehe: DJI Inspire 1 GSM Tracker Installation - Flytrex Live 3G
      Bei Punkt 13 angelangt wurde eine falsche Einbaurichtung gezeigt. Wenn man das Gerät so einbaut wie gezeigt, kommt man nicht mehr an den USB-Anschluss. Also wurde es von mir richtig eingebaut - nur wurde mir das Datenkabel, kommend von der Rückseite des Kopters, fast zu kurz. Nur mit Mühe konnte das Gerät mit dem Kabel verbunden werden. Was aber ziemlich wurscht ist, ob das Kabel passt oder nicht - das Flytrex funktioniert sowieso nicht. Ich habe alles richtig gemacht, ist aber auch nicht schwer, Strom liegt an am Gerät - sieht man beim Einschalten des Kopters am weißen Licht am Stecker zum Flytrex. Und auch unterhalb des Gerätes, wo normalerweise die Lichtspiele stattfinden sollten - rot/blau/grün blinkend - ist ersichtlich, dass Strom anliegt. Habe mittlerweile Flyxtrex kontaktiert, aber leider nach einer knappen Woche noch keine Antwort bekommen, was mein Problem sein könnte . Vielleicht können die nicht mit meinem Englisch umgehen und liegen in einer Ecke und halten sich vor lachen die Bäuche. Wäre eine Erklärung. Meine Frage wäre jetzt, hat jemand von Euch schon Erfahrung mit der Kombination Inspire 1 und Flytrex Live 3G.
      Beste Grüße aus Wien
      Alfred