Erste Erfahrungen mit der Groundstation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Erfahrungen mit der Groundstation

      Damit das Thema mal in Schwung kommt, fange ich mal mit etwas weniger Erfreulichem an.

      erste Trockentests am PC und anschliessend (ohne Propeller) direkt mit dem Copter verliefen erfolgversprechend.

      Dann gings raus aufs Flugfeld.

      Erstmal vorsichtig den joystickmodus gecheckt. Auch das ging problemlos. Danach wollte ich eine Standartplatzrunde ohne Groundstation drehen. Der Datalink war aber auf dem kopter montiert jedoch die Groundstation war außer Betrieb. Nach ca 150m Entfernung....FA. Die NAZA reagierte auf keine Empfängersignale mehr und der Kopter begann sein Eigenleben, was letztendlich in einem Crash endete.

      Nach einigen Untersuchungen kann es eigentlich nur der DATAlink gewesen sein, der die NAZA ausgeknockt hat. Also seid vorsichtig mit der Montage vom Datalink auf dem Kopter. Als neuralgischer Punkt zählt der GPS-Pilz. Wenn ihr ohne Groundstation fliegen wollt, nehmt vorsichtshalber den DATAlink vom Kopter. Ich empfehle bei der Montage vom Datalink von vornherein ein Klettband zu verwenden.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Hallo Chuti ,
      Ich hätte da mal eine Frage zur groundstation und wollte deswegen nicht extra einen Fred aufmachen.
      Und zwar möchte ich mir die groundstation demnächst anschaffen und ein neues iPad ist mir erst mal zu teuer.
      Einen Laptop möchte ich auch nicht immer mit mir rumtragen.
      Deshalb meine Frage : könnte die Station auch mit einem android tablet funktionieren ? Immerhin haben die ja einen USB Anschluss , den ich zum verbinden benutzen kann !

      Gruß Marco
    • Da würde ich jetzt mal so rein gefühlsmässig sagen, nein. Denn du musst ja die entsprechende Software auf dem tablet haben und ich glaube, die gibt es nur für die Apfelkisten (ipad) und Windows-Pc.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Ja, hab mich anfangs auch darüber aufgeregt. Dann noch durch Fehlinformationen von Händlern und dem DJI-Support (die wissen selber nicht über ihre Produkte bescheid) bin ich eigentlich zu meinem Ipad gekommen. Aber die GS funzt auch hervorragend mit einem Lappi.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Die Software ist glaube ich nur für Windows geschrieben. Müsstest also auf dem macbook windows laufen lassen. Mit Hardwarejoysticks ist das auch möglich. Siehe hier:

      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Hey ho.

      Hab eben das Datalink, Hub und den Mini OSD in den F450 gequetscht.
      Das war ja mal ne Aktion.
      Aber die Stimme der jungen Dame die dann " GPS Attitude " sagt , hat alles entschädigt.

      Osd ging sofort. Update auch und als mein I Pad das erste "Waypoint reached" quakte, war ich zufrieden.


      Das Ding ist echt lustig.

      Aber !!! Anleitung lesen und verstehen. Wichtig. Erspart viele Fragen und Verständnisprobleme.

      Oder hier fragen ;P

      -----------

      So. Ich hab nun erst mal ein Date mit einer Dame , die erotisch " Attitude " sagen kann.... ( hoffentlich sieht das mein Weibchen nicht XD )
    • Würde gerne mal mit der PC Software rumspielen bevor ich mir ne Gs hole. Aber scheinbar geht das ohne Hardware und Kopter nicht wirklich. Leider fehlte mir jetzt auch die Zeit da intensiver zu suchen und zu testen.

      Daher die Frage: kann man die PC Software sinnvoll ausprobieren (Wegpunkte setze, ne Route machen o.ä.) ohne gleich die ganze GS Hardware zu haben? Reicht evtl ein USB Link zum "spielen" oder auch nur die BTU? (Es geht halt nur um einen Schreibtischtest der Software)

      Danke für eure Tipps
      Aeronaut
    • Die PC-Version geht zum Teil ohne GS. Also Wegpunkte kannst du setzen. Auch die Attribute wie Höhe Geschwindigkeit u.s.w. Kannst es dann auch schön in 3d sehen.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB
    • Gestern ist endlich , nach gefühlt einem halben Jahr warten , mein Groundstation Bandle gekommen.
      Jetzt muss ich mal schauen , wie ich das iPad am besten unter dem Monitor am Stativ befestigt bekomme ! Hab da auch schon eine Idee. Muss ich heute Mittag mal ein bisschen basteln.
      Das beste jedoch ist , daß das Airend keine Stromversorgung braucht. Somit ist es blitzschnell am Copter montiert. 😁

      Gruß Marco
    • Ich hab es auf einem ganz billigen Stativ. Das hat in der Bucht ca. 20,- Eu gekostet. Da passt das Ipad direkt so drauf und die GS samt einem kleinen Lipo hab ich mit Klett oben auf die Halterung montiert.



      Stativ

      Nicht von dem Bild täuschen lassen. ich nutze nur das ipad-mini. das große ipad passt aber genauso in die Halterung.
      lg Chuti
      Lädst du noch oder fliegst du schon? Revolectrix Powerlab 8V2.

      DJI F550 mit Naza V2 mit GPS, T650-Quad mit Pixhawk GPS und Datalink, Spektrum DX7s, Taranis X9D, 4s 5000, 4s 5800, 4s 12000, 4s 15000, copterlight.de Inventor of CIPBB

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chuti ()