4k-Actioncam (

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4k-Actioncam (

      Hallo...

      An alle, die es noch nicht wissen: Ich bin ein Actioncam-Freak...!
      Hier könnt Ihr eine Kamera haben, die WEIT unter 100,- € kostet
      und trotzdem 4k/30fps-Aufnahmen macht!

      pearl.de/a-NX4263-1306.shtml?query=4k

      Vielleicht sollte ich wirklich mal bei der Firma nachfragen, ob ich nicht
      ? % Nachlass auf die nächste Bestellung haben kann...!

      Wissen sollte man, dass 4k und 4k nicht unbedingt gleich ist!
      Auch 3264x1836 Pixel zählt zur 4k-Auflösung, wenn auch "light"!
      Bei einem Preis von gerade mal 69,90 € ist auch die kleinere SOMIKON
      Actioncam nicht zu verachten...!

      Also! Wer noch eine GUTE Actioncam braucht (siehe Testberichte), der
      kann bei dem Preis einfach nichts falsch machen...!

      Ich hoffe, ich konnte denjenigen, die noch suchen, einen halbwegs guten
      Tipp mit diesem Link geben! Bitte bei anderen Cam´s darauf achten, dass
      die auch WIRKLICH min. 24 fps schaffen, nicht 10, wie bei vielen angegeben!

      Die kleine SOMIKON ist eine sehr gute Alternative zu den teureren/großen
      Actioncams! Wenn es die schon eher gegeben hätte, hätte ich nicht die
      genommen, die etwa das Doppelte (129,- €) kostet und eine noch größere
      Auflösung hat...! Da meistens nur mit 1080/30 od. 1080/60 gefilmt wird,
      hätte die Kleinere Cam sicherlich auch gereicht...!

      Ich hoffe, ich konnte helfen...

      Gruß vom

      Rudi...
    • Ich finde jeden Tipp super. Ist interessant wie sich alles auf dem Markt entwickelt. Wenn ich aber lese 16 Megapixel Sensor ... das bekommen nicht einmal die bekannten Marken hin bzw.
      geht es ja um das Ergebnis. Bekomme ich tatsächlich Fotos mit 16 MP ?. Wenn ja mit welche Qualität ?. Es ist ja immer ein zusammenwirken versch. Komponenten und wie soll das für den
      Preis gehen. Bin gespannt mal Testfotos von Usern zu sehen.
    • Rudi LP schrieb:

      @Johan

      Seitlich befinden sich 1 x micro-USB und 1 x ein HDMI-Ausgang
      Übrigens "frisst" das Ding bis zu 64GByte an microSD-Karten!
      Dan KANN man einfach nix verkehrt machen...!


      Hat ein Denver auch , USB zum laden , HDMI zum zeigen der foto's/film auf ein fernseher.
      Aber kein live video out .
      Das ist nähmlich das wichtigste auf ein kopter.

      Mfg Johan
      Fulltime Kopterbauer und Modellflieger.

      Al meine projekten sind zu kaufen , interesse an etwas ? , schicke ein mail .

      facebook.com/plotterwelt/
    • Die Auflösung zwischen Video und Foto ist zum Glück getrennt! Ich kann also mit 4k
      filmen aber dann Foto´s mit nur 5 MPix machen, wenn ich will! Einigen reicht das ja!
      Ich kann ja mal mit meiner SOMIKON, die damals 159,- und jetzt nur noch 129,- kostet,
      dafür die etwas größere Auflösung zur ca. 70,- Actioncam hat, ein paar Bilder machen
      und dann hier einstellen (wenn das mit 16 MPix-Bildern noch geht!).
      16 MPix-Bilder sind bei meiner Kamera dann 4608x3456 Pixel groß! Macht 15.925.248 Pixel!
      Das sind also ECHTE 16 MPix und keine hoch gerechneten !!! Gehe dann mal eben auf den
      Balkon und versuche dann, die 2-3 Bilder hier einzustellen...!
    • So! Hier kommen jetzt (hoffentlich!) die 4 von mir gemachten Bilder!

      Bild 1: Auflösung 4608x3456 mit 24 bit, Belichtung 1/ 1102 Sek., Belichtg. "normal", Belichtungswert 0 EV, Blende F 1.8, max Bl.-Öffnung F 1.74, ISO 100, BW 3 mm
      Bild 2: Auflösung 4608x3456 mit 24 bit, Belichtung 1/ 1272 Sek., Belichtg. "normal", Belichtungswert 0 EV, Blende F 1.8, max Bl.-Öffnung F 1.74, ISO 100, BW 3 mm
      Bild 3: Auflösung 4608x3456 mit 24 bit, Belichtung 1/ 529 Sek., Belichtg. "normal", Belichtungswert 0 EV, Blende F 1.8, max Bl.-Öffnung F 1.74, ISO 100, BW 3 mm
      Bild 4: Auflösung 4608x3456 mit 24 bit, Belichtung 1/17241 Sek., Belicht. "normal", Belichtungswert 0 EV, Blende F 1.8, max Bl.-Öffnung F 1.74, ISO 100, BW 3 mm

      Bis auf die Belichtungszeiten bleibt also alles gleich, da zwischen den Foto´s nichts verstellt wurde...!
      So! Und jetzt hoffe ich, dass ich die Bilder eingestellt bekomme...



      Leider werden die Bilder vom Server oder der Server-Software ziemlich verkleinert! Wer also die Original-Größen sehen möchte,
      dem schicke ich die Bilder gern zu...! - Schade - ...
    • Auch ich bin bei PEARL fündig geworden und habe mir die SUMIKON DV-4017 gekauft. Sie hat den hochauflösenden CMOS-Sensor von Sony mit 16 Megapixeln.
      An den Kopter werde ich sie aber nicht anbauen, weil die Einstellung zum TV-out eine wahnsinnige Klickerei der Pragrammiertasten erforderlich macht. Am Kopter habe ich die SJ 4000, und die bleibt auch da. Die SUMIKON benutze ich für Zeitrafferaufnahmen und als "normale" Videokamera.
      Bilder
      • MKF 1.jpg

        869,14 kB, 1.150×863, 50 mal angesehen
      • MKF 2.jpg

        965,77 kB, 1.200×900, 45 mal angesehen
      • MKF 3.jpg

        725,25 kB, 1.200×674, 50 mal angesehen
      Grüße vom typesetter :thumbsup: Mein Kopter: DJI Phantom 1.1.1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von typesetter ()